MERKwürdiges und DENKwürdiges aus dem Ruhrgebiet

BernePark Bottrop

Emscherinsel (BernePark)

Foto: Emscherinsel (BernePark) by Eichental, on Flickr

Ich muss gestehen, dass ich erst jetzt die Gelegenheit gefunden habe, die im Rahmen der Emscherkunst 2010 umgestaltete ehemalige Kläranlage zu besuchen, die als BernePark Schlagzeilen gemacht hat. Eines der beiden Klärbecken wurde von renommierten Landschaftsarchitekten in einen begehbaren Park mit Stauden und Gräsern, das andere in einen kreisrunden See verwandelt. Zwischen den beiden Becken liegt das ehemalige Maschinenhaus, in dem ein Restaurant Platz gefunden hat. In Sichtweite befinden sich auch die fünf Kanalisationsrohre, die der österreichische Künstler Andreas Strauss als „Parkhotel“ zum Übernachten anbietet. Wie aus der örtlichen Presse zu erfahren war, liegen auch schon etliche Anfragen von Menschen vor, die in den spartanisch eingerichteten Röhren übernachten wollen. Die unmittelbare Nähe des Emscher-Radweges wird diesem besonderen Industriedenkmal sicher Besucher zuführen, außerdem ist eine Nutzung als Freizeit- und Kulturzentrum geplant. Für ortsunkundige Besucher wünsche ich mir eine zielführendere Beschilderung zum BernePark.

www.bernepark.de

 

This entry was posted in Allgemein, Industriekultur, Ruhrgebiet and tagged , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.