MERKwürdiges und DENKwürdiges aus dem Ruhrgebiet

Category Archives: Events

Lichtkunst im Revier

Wo die Lichter der industriellen Arbeit vor der Jahrtausendwende noch den Nachthimmel im Ruhrgebiet taghell erleuchteten, finden heute an vielen Orten künstlich inszenierte Illuminationen in der Dunkelheit statt, sei es als Lichtinstallationen an öffentlichen Bauwerken, Brücken und Ankerpunkten; sei es … Continue reading

Street Food Festival Duisburg

Nach diversen Gourmet- und gastronomischen Meilen in verschiedenen Ruhrgebietsstädten jetzt noch ein Streetfood-Festival in Duisburg. Sicher, die Location ist gut gewählt, das Gelände des Landschaftsparks Nord bietet industrielles Ambiente und ist als Freizeiteinrichtung und Veranstaltungsort für kulturelle und künstlerische Events … Continue reading

Posted in Events, Festivals, Gastronomie, Ruhrgebiet | Tagged , | Kommentare deaktiviert für Street Food Festival Duisburg

Neuauflage „Parkleuchten“ 2014

Nach einer enttäuschenden Veranstaltung in den Essener Messehallen lockte der benachbarte Grugapark mit einer Neuauflage des erfolgreichen „Parkleuchtens“. Bereits zum fünften Mal bestücken die Lichtexperten um Wolfgang Flammersfeld und Reinhard Hartleif aus Unna den weiträumigen Grugapark mit Leuchtobjekten, Projektionen und … Continue reading

Posted in Ausstellungen, Events, Kunst, Ruhrgebiet | Tagged , , | Kommentare deaktiviert für Neuauflage „Parkleuchten“ 2014

Sommerkino im Landschaftspark Nord

Wer zur nächtlichen Stunde die A42 im Duisburger Norden befährt, dem fallen sofort die illuminierten Industrierelikte im Stadtteil Meiderich ins Auge. Gieß- und Gebläsehallen, drei riesige Schlote und ein überdimensioniertes Windrad sind auch bei Tage nicht zu übersehen – hier … Continue reading

Posted in Events, Industriekultur, Ruhrgebiet | Tagged , , , | Kommentare deaktiviert für Sommerkino im Landschaftspark Nord

Stolpersteine zum Gedenken an Holocaustopfer

Das Gladbecker Bündnis für Courage hat in einer gemeinsamen Aktion mit acht örtlichen Schulen die Verlegung von 23 neuen Stolpersteinen am 11. Dezember 2012 vorbereitet. Mitglieder des Aktionsbündnisses und Schülerinnen und Schüler haben gemeinsam mit ihren Lehrern in Archiven Unterlagen … Continue reading

Posted in Allgemein, Events | Tagged , , , | Kommentare deaktiviert für Stolpersteine zum Gedenken an Holocaustopfer

Ruhrtriennale//Our CenturY

„Our CenturY“ heißt ein Projekt der Berliner Künstler Folke Köbberling und Martin Kaltwasser im Rahmen der Ruhrtriennale 2012. Auf der „Kunst-Baustelle“ vor und hinter der Jahrhunderthalle ist in handwerklicher Arbeit, an der neben dem Künstlerpaar viele Bochumer und Auswärtige sich … Continue reading

Posted in Events, Kunst | Tagged , | Kommentare deaktiviert für Ruhrtriennale//Our CenturY

US-Cars im Centro Oberhausen

Bereits zum neunten Mal trafen sich am 21. und 22. Juli 2012 Fans und Besucher historischer US Fahrzeuge auf dem Gelände des Centro Oberhausen, um die chromblitzenden Karossen der fünfziger, sechziger und frühen siebziger Jahre zu bestaunen. Auffallend sind die … Continue reading

Posted in Ausstellungen, Events, Verkehr | Tagged , | Kommentare deaktiviert für US-Cars im Centro Oberhausen

1. Mai auf Zeche Carl

Fast alle politischen Parteien haben in Anbetracht der anstehenden NRW-Wahl die Gelegenheit genutzt, mit Informationsständen auf der diesjährigen Maifeier an der Wilhelm-Nieswandt-Allee Präsenz zu zeigen. Dazwischen die Vereine und Verbände der Migranten, die Freundschafts- und Solidaritätskomitees, die Bündnisse, Foren und … Continue reading

Posted in Events, Ruhrgebiet | Tagged | Kommentare deaktiviert für 1. Mai auf Zeche Carl

Grugapark im Lichtermeer

Nunmehr im dritten Jahr illuminiert die F§H Event Company „World of Lights“ aus Unna unter ihrem Geschäftsführer Wolfgang Flammersfeld und Reinhard Hartleif das weiträumige Areal des Essener Grugaparks. Nach Einbruch der Dunkelheit erstrahlen diverse Objekte mit Namen wie Lichtobst, die … Continue reading

Posted in Events, Ruhrgebiet | Tagged , , | Kommentare deaktiviert für Grugapark im Lichtermeer

Die Rarität geht an die Börse

In der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts gab es Menschen, die zeitweise oder auch über Jahre hinweg an sich wertlose Gegenstände wie Ansichtskarten, Bierdeckel oder Zündholzschachteln zuzsammentrugen und zu Sammlungen ausbauten. Die mühsam erworbenen Sammlerstücke wurden in Vitrinen verwahrt, in … Continue reading

Posted in Allgemein, Events | Tagged | Kommentare deaktiviert für Die Rarität geht an die Börse