MERKwürdiges und DENKwürdiges aus dem Ruhrgebiet

Festa Italiana in Unna

Jedes zweite Jahr verwandelt sich Anfang Juni die Innenstadt von Unna in ein strahlendes Lichtermeer. Mit Einsetzen der Dämmerung verzaubern tausende von bunten Lämpchen montiert an Rosetten, Arkaden und Pavillons die historische Altstadt von Unna. Zwischen Rathaus- und Lindenplatz drängen Menschenmassen vorbei an Verkaufsständen und Fressbuden mit Köstlichkeiten vorwiegend italienischer Provenienz: Pasta, Pizza und Parmaschinken, Antipasti, Oliven und Mortadella soweit das Auge reicht, dazu Prosecco und Vino bis zum Abwinken. Zwischendurch immer auch wieder Verkaufsstände des örtlichen Handels mit Schmuck- und Textilangeboten.
Das italiensiche Ambiente aber bestimmen nicht zuletzt die angereisten Pisaner mit ihren Darbietungen und Vorführungen. Seit 1996 besteht eine enge Partnerschaft mit Pisa, daher gehören die pisanischen Fahnenschwinger und Armbrustschützen ebenso zum Programm wie Folklore- und Gesangsgruppen aus der Stadt mit dem schiefen Turm.

This entry was posted in Allgemein, Events and tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.