MERKwürdiges und DENKwürdiges aus dem Ruhrgebiet

Tag Archives: Ruhrbergbau

Berbauwanderweg Muttental

Um die Anfänge des Ruhrbergbaus zu erleben, empfiehlt sich eine Wanderung entlang des Bachlaufes der Mutte – dem Muttental. Geeigneter Ausgangspunkt ist die Zeche Nachtigall in Witten-Bommern, eine der ersten Zechen, die mit Hilfe von Dampfmaschinen Kohle im Tiefbau zu … Continue reading

Posted in Ruhrgebiet | Tagged , , , | Kommentare deaktiviert für Berbauwanderweg Muttental

Gipfelstürmen auf dem “Monte Schlacko”

Die Halde Haniel ist mit 159 m Höhe die größte Halde des Ruhrgebietes. Die Schüttung erfolgte mit Abraum der Steinkohlenzeche Prosper Haniel. Der Anstieg zum oben gelegenen Plateau mit Gipfelkreuz kann von verschiedenen Seiten aus erfolgen und ist in gut … Continue reading

Posted in Industriekultur | Tagged , | Kommentare deaktiviert für Gipfelstürmen auf dem “Monte Schlacko”